DAS SIND WIR ...

... Familie Lunkewitz, dazu gehören unser Sohn Tim, mein Mann Dirk und ich - Christine mit Kooikerhondje Doro und Katze Timba.

Zuhause sind wir in Boos, einem Dorf im ländlichen Unterallgäu. Unser Haus liegt am Dorfrand, angrenzend an Wiesen und Felder, durchzogen von einem kleinen Bächlein, der Roth. An deren Ufer verläuft auch unsere Alltagsrunde mit Dolores. Auf der anderen Seite unseres Dorfes grenzt ein großer Wald, der ebenfalls zu ausgedehnten Spaziergängen einlädt. Hier kann man wunderbar apportieren, auf Baumstämmen balancieren und noch vieles mehr unternehmen, was ein Hundeherz höher schlagen lässt.

 

Der Wunsch nach einem Hund bestand bei uns schon sehr lange. Im Jahr 2012 lernten wir im Urlaub eine sehr nette Famiie mit einem Kooikerhondje kennen. Ab diesem Zeitpunkt war für uns klar, welche Rasse es werden würde. Der Kooikerrüde Buddy hat uns vom ersten Augenblick an verzaubert. Im Februar 2014 war es dann endlich soweit: Unsere Dolores, genannt Doro, zog nach langem Warten bei uns ein. Mit ihrer liebenswürdigen Art eroberte sie unsere Herzen im Sturm und bereichert seitdem unser Familienleben. Sie geht mit uns durch Dick und Dünn und ist fast immer mit dabei. Sei es im Urlaub am Meer oder über Stock und Stein in den Allgäuer Alpen. Doro ist immer mit Freude und Begeisterung an unserer Seite. Sie liebt es über Felder und Wiesen zu flitzen. Abends kuschelt sie dann gerne mit uns auf dem Sofa.

 

Durch ihren wundervollen Charakter wuchs bei uns der Gedanke heran, uns mit Doro auf das Abenteuer "Züchten" einzulassen.

Wir erfüllen alle Voraussetzungen für die Zucht im DCK und züchten mit Liebe und Verstand.

Doro vor der "Booser Eule".